Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

Kategorie: Best of Web (Seite 1 von 5)

Neue Musik entdecken mit 22tracks.com

 

22 Tracks bietet ständig jeweils 22 neue Songs aus 22 verschiedenen Musikrichtungen zum kostenlos Anhören an. Genial um neuen Sound zum entdecken, quer bet oder nach Musikrichtung.

» 22tracks.com

22tracks

Um Beispiel hier die Band Choc Quib Town mit dem Song „Te Saco A Corre“.

(Habe leider nur diese schlechte Live-Aufnahme gefunden)

Immer wieder „stolpere“ ich über das gleiche Programm: Free Studio. Ob ich Probleme habe mit dem Umwandeln von Filmen in Flash, sie fürs Handy umwandeln soll, oder Blueray Daten in AVI umwandeln will. Free Studio schafft das problem- und kostenlos.

Free Studio ist eine Sammlung von verschiedenen kleinen Einzelprogrammen und hat alle notwendigen Werkzeuge um Clips von Videoclipportalen runterzuladen, diese in andere Formate umzuwandeln und auf Speichermedien zu platzieren.

Während der Installation, fragt Free Studio ob man eine Toolbar in den Browser installieren und die Startseite abändern will. Einfach die entsprechenden Häkchen entfernen.

Und das kann alles Free Studio:

YouTube-Software
YouTube Download
YouTube to MP3 Converter
YouTube to iPod and PSP Converter
YouTube to iPhone Converter
YouTube to DVD Converter
YouTube Uploader

Video- und Audio-Konvertierung
DVD Video Converter
Video to DVD Converter
Video to Flash Converter
3GP Video Converter
Video to iPod and PSP Converter
Video to iPhone Converter
Video to MP3 Converter
Video to JPG Converter
Audio Converter
Audio to Flash Converter

Brennen und Rippen
DVD Video Burner
Disc Burner
Audio CD Burner
DVD Decrypter
Audio CD to MP3 Converter

Video- und Audioeditoren
Video Dub
Audio Dub
Video Flip and Rotate

» Download Free Studio

FreeStudio

Bookmarks verwalten wie Daten und Ordner auf dem Desktop

Lange habe ich meine eigenen Bookmarks in einer Website aufgelistet. Auch wenn ich dies mit einem einfachen CMS verwaltet habe, war es mir trotzdem immer zu aufwendig einen neuen Link hinzuzufügen. Online Bookmarks-Dienste waren auch nie eine befriedigende Lösung, denn ich will sie gar nicht mit anderen teilen und auch sonst zu umständlich.
Seit Monaten benutze ich das Add-on „Desktop“ für FireFox. Hier kann ich Links und Ordner als Thumbs verwalten so einfach wie nie zuvor. Der Langzeittest hat mich völlig überzeugt. Neue links sind schnell auf dem Browserdesktop. Ordner mit weiteren Desktops sind genau so schnell erstellt. Die Grösse der Thumbs kann man individuell einstellen.

Für mich ist „Desktop“ eines der besten Add-on’s, die je für FireFox gemacht wurde. Einziges Manko: Ich hätte gerne den Link jeweils in einem neuen Tab, sodass der Desktop selber immer offen bleibt. Aber das Add-on ist noch im Experimentalstadium. Vielleicht kommt es noch?

» Desktop Add-on

Desktop

Goodby Paint Shop Pro 7 *sniff*

Wie ich nach dem Lesen der Antworten auf eine Umfrage bei Webentwickler feststellen musste, bin ich nicht der Einzige der zwar mit Photoshop arbeitet aber als Standardgrafikprogramm Paint Shop Pro 7 verwendet.

psp7

Oft geht es ja darum ein Bild nur genauer anzuschauen, nur zu beschneiden oder in der Grösse zu verändern und das erledigt man in PSP7 (die späteren Versionen haben zu lange Startzeiten) extrem schnell. In der gleichen Zeit schafft es Photoshop, nicht mal mit dem Aufstarten fertig zu sein. Deswegen ist die Version 7 von Paint Shop Pro seit 2000 bei mir im Einsatz.
Ein Mako hat PSP7 aber schon immer gehabt: der Umgang mit der Transparenz von vorhandenen PNG Dateien. Andererseits erstellt man zu Teil erstaunlicherweise bessere Transparenz als mit Photoshop!
Nichtsdestotrotz bin ich der Meinung, dass es doch mittlerweile ein ähnliches Freeware Programm geben müsste das so schnell und gut wie PSP7 ist oder sogar besser.

artveaver logo

Ich glaube, es gefunden zu haben: Artweaver 1.0. Eine Mischung aus Photoshop light und PSP7. Schnell einfach zu bedienen und gratis.

Jetzt ist es installiert und wird nun als Standardgrafikprogramm getestet.

Gibt es als Freeware und als Plus Kaufversion für €25.-

» artweaver.de

Zwischenablage erweitern

Oft kommt es vor das man eigentlich zwei verschiede Textpassagen im Zwischenspeicher haben möchte. Leider kann man bei Windows nur eine einfache Zwischenablage benutzen und nur der zuletzt kopierte Text ist in der Zwischenablage.
Schon vor Jahren gab es verschiedenste Freewarelösungen für das Problem, aber mir waren Sie immer zu kompliziert. Schnell und einfach muss es sein, wie das Copy & Paste-Tool.
Man kopiert den Text ganz normal per Ctrl +c und fügt ihn mit Ctrl+v wieder ein. Sobald man einen zweiten Text kopiert, bleibt der als Erster kopierte Text, auch in der Zwischenablage.
Mit Ctrl+v fügt man den letzten Text ein, drückt man nochmal Ctrl+v fügt es den zweitletzten kopierten Text ein.
So kann man mehrfach hintereinander Textinhalte in den Speicher nehmen und nach Bedarf wieder ausgeben.

» Copy & Paste-Tool

copypastetool

Eine tolle Idee, die der Umwelt dient, haben Basler Umweltaktivisten. Sie fordern Freund und Bekannte auf am 7. August den Laden von Fadil Jakupaj zu „stürmen“ und dort einzukaufen. 51% des Umsatzes will dann der Besitzer des Alban Market für Energiesparmassnahme im Laden investieren.

„Wir drehen das Prinzip des Boykotts um und belohnen Geschäfte, die bereit sind, ihren Energiehaushalt zu verbessern.“

Als wenn Ihr in Basel wohnt, macht mit, auch wenn ihr nur ein Liter Milch braucht.

» carrotmob-basel.ch

facebook share icon

Share on Facebook

AlbanMarket

Free Commander

freecommanderPersönlich komme ich mit dem Explorer von Windows XP ganz gut zu Recht. Als ich auf meinem Notebook, Vista parallel installiert hatte, nervte mich der Vista eigene Explorer gewaltig.
Nun gut, Vista habe ich schon lange wieder deinstalliert und notfalls hätte ich mir den Speed Commander besorgt.
Wie ich aber erst jetzt erfahren habe, gibt es auch eine Freeware Version à la Speed Commander, nämlich den Free Commander.
Er basiert genau so wie seinen kostenpflichtigen Konkurrenten auf die gleiche Idee wie die vom guten alten Norton Commander. Dieser war unter DOS das Verwaltungs- und Kopierprogramm überhaupt und wurde nach der Lancierung von Windows 95 extrem vermisst.
Free Commander arbeitet mit 2 Fenstern und hält so, vor allem beim Verschieben und Kopieren den Überblick optisch besser fest. Free Commander kann auch als FTP Programm benutzt werden.
Ich sage nur: ausprobieren!

» Free Commander

freecommander

« Ältere Beiträge

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF