Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

Notebook-Akku legt Tastatur lahm

Wenn man 6 PC und 5 verschiedene User zuhause hat, muss man manchmal seine Freizeit für den PC-Support opfern.

dotore

Anfangs Woche streikte Doris Notebook bzw. dessen Tastatur. Die Maus funktionierte aber das Touchpad und die Tastatur reagierten nicht mehr. Nach Langem hin und her funktionierte sie wieder, ohne zu wissen, was eigentlich genau war.
Tags darauf wieder das Gleiche. Nach verschiedenen Reanimationsversuchen meinerseits versuchte ich XP mit der Instillations-CD zu reparieren. Leider ohne erfolg. Die Tastatur versagt mitten in der Installation.
Grosses Fragezeichen über alle Köpfe. Virus? Hardwaredefekt?
Also entschied ich die Harddisk auszubauen und komplett zu sichern. Danach setzte ich den Acer Aspire mit Windows 7 neu auf.
Alles ging gut bis plötzlich auch bei Windows 7 die Tastatur ausfiel. *Hirn* was habe ich gemacht?
Mein Verdacht fällt nun auf den Akku. Ich ziehe ihn also raus und siehe da die Tastatur funktioniert wieder.

2 Kommentare

  1. roger

    da verstehe ich jetzt den zusammenhang nicht ganz. was hat der akku mit der tastatur zu tun? ueberspannung, unterspannung, impulse? keine ahnung.

  2. RAFF

    Ich verstehe es auch nicht ganz. Aber es ist so. Akku drinn, Tastatur deaktiviert. Aku draussen Tastatur funzt.

    Dafür ist jetzt Windows 7 drauf und das surrt ganz prima.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF