Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

Erst vor 2 Tagen wurde die Preisempfehlung für das iPhone 4 in der Schweiz bekannt gegeben:
– Die 16-GB-Version kostet 769 Franken.
– Die 32-GB-Version kostet 899 Franken.

Heute hat nun auch Sunrise seine Preispläne bekannt gegeben, die wirklich nur ein Kopfschütteln hinterlassen.

Würde ich mich für ein iPhone 4 32GB mit Sunrise Zero Abo für 12 Monate entscheiden, müsste ich CHF 849.-zahlen, also CHF 50.-unter der Preisempfehlung.
Nur CHF 50.- Ersparnis ist extrem mager!

Aber das Beste kommt noch. Denn unter den FAQs steht:

Wird das iPhone 4 auch ohne SIM-Lock verkauft?
Frage
Wird das iPhone 4 auch ohne SIM-Lock verkauft?
Antwort
Nein, ein bei Sunrise gekauftes iPhone funktioniert nur mit einer SIM-Karte von Sunrise.

Bei nur CHF 50.- Ersparnis noch ein SIM-Lock dazu? Abzocke!

iphone

2 Kommentare

  1. Paddy

    Ja ja, die liebe Sunrise… Irgendwie haben’s die nicht so mit dem iPhone. Obwohl ich ja eigentlich hoffte, dass die jetzt, wo sie’s endlich haben, aggressiv einsteigen würden. Ist wohl nix gewesen.

  2. Ramona

    Aber auf das Beste wird man bei Sunrise nicht hingewiesen, also ACHTUNG beim Kauf:
    Das SimLock gilt IMMER für 2 Jahre nach Verkaufsdatum, auch wenn der Vertrag nur für 1 Jahr abgeschlossen wird.

    Heisst: Wer nach Vertragsablauf nach einem Jahr den Anbieter wechseln möchte, kann sein iPhone in eine Ecke werfen und ein neues kaufen. Sehr mieser Kundendienst….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF