Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

Easyweb stellt ein 32“ TFT TV vor, mit dem man per Windows XP ins Internet kann. Der TV hat eine integrierte Webcam, Mikrofon und ein mit Schreibschutz versehenes Windows XP. Ein Schreibschutz damit der TV virenfrei bleibt. Bedeutet dis andersrum, das man selber nichts darauf installieren kann? Ob der TV eine Festplatte besitzt und ob man ihn auch als Rekorder benutzen kann, steht nicht.
Okay und was ist sonst daran so toll? Nun ganz einfach … äh ja ich denke … sagen wir mal … ? Echt Leute, keine Ahnung! PC mit TV Karte gibt seit ewig. Wozu den umgekehrten und eingeschränkten Weg gehen?
Aber die von Easyweb haben sicher ne Ahnung, so wie sie kreativ mit dem Logo umgehen können Sie ersetzen das „a“ im Easyweb Namen mit einem liegenden „e“. Also heisst die Firma Eesyweb?
Das Video zur Präsentation ist auch hoch professionell produziert worden.

» at TV Trailer

Easyweb

1 Kommentar

  1. RAFF

    Mittlerweile sind die konkurs gegangen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF