Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

Facebook gestern und heute

Was ist der Unterschied heute zu vorher, als ich noch ein Facebook-Account hatte? Der Unterschied ist, ich hatte früher ein Facebook-Account. Das ist alles.

facebook

Warum frage ich mich das? Nun der Tagi schrieb vor einigen Tagen: „Facebook, ade! Zwei von drei Nutzern denken über Ausstieg nach“. Ich denke allerdings, dass der Titel nicht ganz der Wahrheit entspricht. Ich denke viel mehr, dass ein grosser Unterschied besteht, zwischen ein Facebook-Account zu haben und ihn auch zu nutzen. Ich nutze ihn nicht und deswegen vermisse ich ihn auch nicht.

Einen anderen Artikel, diesmal vom Spiegel (http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/0,1518,690021,00.html) kann ich voll und ganz bestätigen. Ich denke auch so.
Doch frage ich mich gleichzeitig, was ich und Gleichaltrige (ich weiss nicht wie alt der Autor ist) noch hier zu sagen haben? Zwanzigjährige und Co. (ich bin 45) denken und agieren anders als Vierzigjährige. Was mich nervt, ist für die völlig Normalo und umgekehrt.

Daher bin ich gespannt, wo Facebook in zwei, drei Jahren steht. Vielleicht bin ich dann wieder dabei? Vielleicht sage ich dann: Ich habe es gewusst 😉

5 Kommentare

  1. bluetime

    facebook ist geil!
    und nix für leute die stehen geblieben sind:-)

  2. RAFF

    Ja ja und weil du Farmvillesüchtig bist, bist du nicht stehen geblieben? Hm?

  3. Harry

    Facebook ist halt grade in. In zwei Jahren wird dann ne andere Sau durchs Dorf getrieben. Ich war bisher net dabei und ich werds auch in Zukunft nicht sein (obwohl ich nicht ganz so weit von den zwanzigjährigen entfernt bon, wie Du … 😉 ).

    Erinnert sich noch einer an 2nd-life? Ich nur selten …. 😉

  4. László Schmidt

    deshalb habe ich dich nicht gefunden 🙂

  5. RAFF

    Jetzt hast du mich doch gefunden 😉

Schreibe einen Kommentar zu bluetime Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF