Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

Twitter Paranoia

Gestern meldete der Tagi online, YouTube sei down . Ob es von den Chinesen gehackt wurde?
Als ich auf YouTube zugriff, funktionierte der Dienst tadellos. Das ganze war nämlich nur eine Twitter Paranoia. Der Tagi hatte über Twitter eine Meldung aufgenommen die sich schnell verbreitet hat. Statt ein bisschen zu warten wurde die Paranoia im Tagi-Online einfach weiter gegeben obwohl der Dienst nur einen kurzen (lokal begrenzten?) Ausfall hatte.
Ich weiss schon warum ich auf Facebook und Twitter verzichte 😉

Wurde Youtube gehackt- - News Digital- Internet - tagesanzeiger

3 Kommentare

  1. Roger

    Und ich habs einfach in mein Freitagsgerümpel übernommen tsts. Sachen gibt’s……

  2. Gilly

    Achso, weil also die Leute von den klassischen Medien nicht ordentlich recherchieren können ist jetzt wieder Twitter schuld… Na ein Glück machst du da nicht mit!

  3. RAFF

    Oh da fühlt sich einer angegriffen…
    Ich gehe jedenfalls davon aus, dass der Tagiautor ebenfalls ein Twitter ist..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF