Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

Goodby Trigami

Offenbar hat es Trigami nicht nötig auf meine Anfragen und Reklamationen zu antworten. Deswegen hab ich die Nase voll von Trigami.
Auf Wiedersehen war eine gute Idee, aber hat nicht funktioniert.

*NACHTRAG 1*
Offenbar aufgrund dieses Posting, hat sich Trigami in einer langen E-Mail gemeldet.

*NACHTRAG 2*
Trigami-Account gelöscht.

6 Kommentare

  1. bluetime

    und nun ists dir hoffentlich wohler ….:-)
    über was ärgerst du dich nun?

  2. RAFF

    Über schlechte Angebote sowohl preislich wie auch inhaltlich. Kann einfach nicht mehr dahinter stehen nur weil es ein paar Fränkli bringen würde.

  3. amade.ch

    naja, musst ja kein angebot nehmen, dass dir inhaltlich nicht passt. ich mache das auch so. deswegen schreibe ich auch so selten reviews. ich habe mir am anfang überlegt, wie meine bedingungen sind. ganz einfach: ich schreibe nur über dinge, die mich auch ohne trigami-auftrag interessieren würden.

    was stand eigentlich – nur so ungefähr – in diesem mail von trigami?

    übrigens: das neue design ist gewöhnungsbedürftig, gefällt mir aber ganz gut. mal was anderes.

    ***Doppelposting gelöscht – RAFF****

  4. Raffaele

    Danke für den Kommentar zum Design.

    Was stand im Trigami-Mail drin?
    Nun es war sehr lang, so ca 1 km (kam mir so vor) und war wohl ne Reaktion auf mein Posting hier.

    Nach dem ersten sinnlos tiefen Angebot habe ich geschrieben keine solch Tiefe Angebote mehr haben zu wollen und angekündet beim nächsten Mal mein Account zu löschen. Danach kam ein weiteres noch tieferes Angebot und das war dann für mich genug um meine Ankündigung umzusetzen. Aber erst nach diesem Posting wurde seitens Trigami auf meine Kritik, die als unanständig eingestuft wurde, reagiert. Allerdings verstehe ich nicht, was daran unanständig war? Zwischen unanständig und scharfen Ton besteht für mich schon ein grosser Unterschied.
    Ich denke die haben nicht gedacht, dass ich wirklich künden werde, obwohl ich mir nicht vorstellen kann, dass dies Trigami wehtut.
    Wenigstens wollen sie nun eine weitere Funktion einbauen, wo Blogger ein Mindestangebot angeben können.

  5. Peter

    Hmmm…mit dem grossen Risiko, dass ich mich hier gleich beim ersten Kommentar unbeliebt mache:

    Ist das nicht nur ein „eingeholt werden“? Es gibt ichweissnichtwieviele Blog’s wo es nur darum geht, was ist wo (anscheinend) zu teuer und was kann man wo noch günstiger bekommen…
    Jetzt hat’s halt die Blogger selbst mal eingeholt, so ist das nun mal…

  6. RAFF

    @Peter:
    Ich muss gestehen das ich nicht ganz verstehe was du meinst?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF