Journalisten habe eine neue Website ins Leben gerufen, die nie abgedruckte Artikel online stellt.

Nichterschienen schreibt dazu:

Was soll diese Webseite?
Sie soll all jenen Texten ein Forum geben, die im Alltag der Zeitungs- und Zeitschriftenredaktionen untergehen. Die keine Beachtung finden, weil die Geschichten keinen aktuellen Anlass haben. Geschichten, die eigentlich gedruckt werden sollten, aber in letzter Minute rausgeflogen sind, weil irgendwo auf der Welt etwas subjektiv oder tatsächlich objektiv Wichtigeres passiert ist. Geschichten, die in kein Ressort passen - sei es inhaltlich oder stilistisch.

Cool! Es gibt sicher etliche gute Artikel, die der Aktualität zum Opfer gefallen sind, aber einem dennoch interessieren.

» nicht-erschienen.de

nichterschienen