Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

HTC Touch Pro

Leumund fragte, was man mit dem HTC so alles machen kann?
Hier eine Demo des HTC Touch Pro, also mit Touchscreen.

Was meinen iPhönler dazu?

6 Kommentare

  1. leu

    sieht schon sehr cool aus. nur ist der Finger immer schon in Ruheposition wenn dann was passiert. Ich finde das ist von der Usability sehr schlecht. Interessant wäre auch zu sehen ob man um einen Weckalarm einzustellen immer noch in die Tiefen der Windows Mobile Einstellungen gehen muss.

  2. RAFF

    Das weiss ich nicht, aber es hat WiFi, eine brauchbare Kamera (3.2) und kann MMS verschicken. Apple müsste langsam sein Device nachrüsten.

  3. Schroeffu

    Stark fällt mir auf, das HTC ist eindeutig schneller. Bis mein iPod geladen ist dauert das gut 3 Sekunden.

    Nicht zu schweigen vom Browser oder gar die Telefonliste, da kann ich vor Benutzung einmal auf die Toilette und zurück..

  4. Sam

    Judith hat den HTC Touch Diamond (Touch Pro ohne Tastatur). Die Kamera ist seeeehr viel besser als auf meinem HTC TyTN II und beim Touch Pro ist zusätzlich noch ein Blitz dabei. Da hat HTC (für mich) wichtige Fortschritte gemacht.

  5. Sam

    @Leu: für den Wecker muss man leider den Windows Mobile Weg nehmen (und wir haben nicht herausgefunden im Gadget und in der Anleitung, wie man den Wecker abstellt, bisschen wild rumdrücken dann gibt er dann mal Ruhe – und man ist wach)

  6. Kingkay

    @ Sam: das mit dem Wecker abstellen habe ich bis heute nicht verstanden! 🙁 Kennt sich jemand damit aus? In der oberen Leiste steht leider trotz abgeschaltetem Wecker auch immer noch das Wecker-Symbol, obwohl der Wecker im Wecker-Menü ausgeschaltet ist…

    Außerdem funktioniert der Wecker nicht, wenn das Gerät ausgeschaltet ist. Ich denke, daß das – anders als bei meinem alten Nokia – anscheinend von HTC gewollt ist, aber warum???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF