Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

Die Freeware TrueCrypt ist nun in der Version 5 erschienen. Das Open-Source-Programm kann auch komplette Partitionen verschlüsseln. Verschlüsselte Bereiche erscheinen als virtuelle Laufwerke. Die virtuellen Laufwerke sind per Passwort geschützt. Hinzu kommt noch neues Verifikations-Agorithmen UND Mac OS X (Leopard und Tiger) wird nun auch unterstützt.
Ein Tutorial „Mit TrueCrypt ganze Partitionen verschlüsseln“ findet man bei netzwelt.de

» TrueCrypt
» Tutorial auf netzwelt.de

Xps_wizardciphers

1 Kommentar

  1. Sammi

    Das Tutorial ist gut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF