Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

Gustav Klimt hat eine eigene Homepage

Und was für eine! Ja Julian Damy hat hier eine dem Künstler Gustav Klimt absolut würdige Website erschaffen.

Klimt

Untermalt von Satie’s melancholische “Trois Gymnopédies” Klaviermusik, kann man sowohl die Biografie von Klimt auf einer Timeline, wie auch seine Werke, Gemälde und Skizzen, erkunden.
Ich glaube ich werde einige Zeit auf dieser Site verweilen!

» Gustav Klimt

Tags: , , , ,

2 Kommentare

  1. Geli

    hm .. Link geht nicht (?)

  2. RAFF

    Link repariert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF