Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

Bitte nicht lachen. Jeff Zucker NBC Universal-Chef meint das im ernst!
*lol* sorry … *wischtsichdietränenausdenaugen*
Jetzt hat die Musikindustrie also einen neuen Schuldigen für ihre eigene Unfähigkeit:

„Die strikten Preise im iTunes Store würden das Preisgefüge im Musikbusiness zerstören“.

Ich dachte immer, dass die Tauschbörsen und die bösen Raubkopierer an der Misere der Musikindustrie schuld sind?
Es ist doch himmeltraurig das immer andere rausfinden müssen, wie sich heute Musik clever vermarkten lässt, die Musikindustrie dabei nur kassieren will, aber immer noch nicht zufrieden ist.
Mal sehen, wie die eigene Online-Videovertriebsplattform hulu von NBC Universal laufen wird.

» ganzer Artikel bei Spiegel Online

broken cd

1 Kommentar

  1. Sven

    Ich bin gespannt, ob die Vermarktung vom neuen Radiohead-Album „In Rainbows“ so gut funktioniert wie gehofft: http://www.inrainbows.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF