Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

Seit gestern ist nun auf Zattoo auch TeleZüri und ARTE in D und F zu sehen.
Anstatt ne Settopbox kann ich nun langsam einen PC neben dem TV stelle und Cablecom abbestellen?
OK die Qualität ist zwar besser geworden aber soweit ist man noch nicht. Betonung auf noch nicht. Wie lange wird es dauern bis dieses Angebot genau so gut wie BluewinTV oder sogar besser ist?

» Zattoo

logo_bgwhite.gif

6 Kommentare

  1. güggel

    naja, die qualität von zattoo lässt zu wünschen übrig…und VOD gehört eh die zukunft…

  2. RAFF

    Ich finde die Qualität nimmt ständig zu… und VOD hat Zukunft aber nicht alleine.

  3. Alfons

    Ja, die Qualität… heute sendet Zattoo nur mit einem 1/4 der PAL-Auflösung und hat doch ständig Probleme (z.B. http://www.macmacken.com/2007/09/26/zattoo-werbung-versus-realitaet/). Da muss sich noch viel verbessern!

  4. Paddy

    …und wie lange dauert’s bis es dann auch soviel kostet wie bei der (noch) überlegenen Konkurrenz?

  5. Raffaele

    Zattoo finanziert sich über Werbung und wird auch kostenlos bleiben.

  6. Paddy

    Jo, aber das ist das ewige Dilemma. Wieviel Werbung, wo und wie akzeptiert man, wenn man das Angebot dafür kostenlos hat?

    Oder nervt Werbung nicht irgendwann und man sagt sich, lieber etwas zahlen, dafür keine Werbung?

    Noch haben Bluewin / Cablecom keinen Handlungsbedarf, weil die Qualität für sie spricht. Sollte Zattoo irgendwann ähnliche Qualität und Vielfalt bieten, dann wird’s zumindest spannend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF