Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

Microsoft Media Player 11

CoolDie feste Einbindung ins Windows Betriebssystem des Media Player war immer ein Streitpunkt bezüglich Monopolstellung von Microsoft. Ich kann mich aber auch noch zurückerinnern, als jedes Mal wenn man ein gutes Programm für Windows 3.11 fand, hiess es von der „Macianer-Seite* her: „ das ist beim Mac schon mit dabei“
Jetzt wo alles bei Windows auch mit dabei ist, hagelt es Klagen. Nun gut, es gibt ja immer mehrere Ansichten zu jedem Thema.
Nun habe ich mich kürzlich gefragt, warum ich eigentlich Winamp benutze? Ich habe dann nach besseren Music-Programmen gesucht und auch iTunes ausprobiert. Keines konnte wirklich überzeugen, schon gar nicht iTunes. Da entschied ich mich kurzerhand alles zu deinstallieren und nur den Microsoft Media Player zu verwenden, denn mehr bieten die anderen auch nicht an und warum X verschiedene Programme verwenden? Also installierte ich schnell mal den Media Player 11 (beta Version) und ich muss sagen, der sieht nun nicht nur wirklich schön aus, sondern bietet auch alles was ich brauche.

» Microsoft Media Player 11

Media Player 11

3 Kommentare

  1. Paddy

    Ist Rippen auf MP3 auch standardmässig dabei? Das ist sowas, das mich immer wieder ärgert. Entweder geht’s bequem, aber nur mit einer Einstellung. Oder man kann Qualität/Bitrate etc. beliebig einstellen, sucht sich aber dusselig oder zahlt Extra-Lizenzgebühren.
    Nachteil des MediaPlayers von MS ist meiner Meinung nach seine Performance. Kein MP3-Player auf meinem Rechner braucht solange, bis er gestartet ist und den ersten Ton von sich gibt.

  2. Raffaele

    Nun das Rippen auf MP3 ist bei den wenigsten Player dabei und wenn dann ist der Rest kaum brauchbar. Das ist natürlich meine persönliche Meinung.
    Was das Starten anbelangt so ist das bei mir eher umgekehrt. Alle anderen starten langsamer als der Media Player.

    Ich denke aber dass oft die Kritiken am Media Player in erster Linie mit dem Umstand zusammen hängt, das er von Microsoft ist.

  3. TheBug

    Warum das System mit weiteren Programmen belasten wenn schon alles dabei ist. Der Mediaplayer ist doch für 90% aller User völlig ausreichend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF