Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

Danke Zattoo

Kaum hat die Fussball WM angefangen, fand ich Zattoo. Gerde ideal schien mir dieses Tool um wenigstens die Vorrundenspiele um 15 Uhr im Büro mitzukriegen. Die lange Wartezeit von der Anmeldung bis zur Freischaltung, machte mir allerdings einen dicken Strich durch die Rechnung.
Gestern Nacht kam ich rechtzeitig noch zur zweiten Halbzeit Italien, Deutschland Nachhause. Die ganze Familie sitzt vor dem TV. Es ist heiss. Ich hänge den obercoolen aus und kündige an den Match draussen auf unseren Sitzplatz zu schauen. Packe also mein Notebook, schalte Wireless ein und klicke auf Zattoo.
Klick auf SF1 und warten… und warten… und warten… und Fehlermeldung. Egal wie oft ich es versuchte, eine Verbindung kam nicht zustande. Mein Coolness ging gründlichen in die Hose.
Danke Zattoo!

6 Kommentare

  1. Danny

    Ich habe mit Zattoo die erste Halbzeit Italien vs. Australien geschaut und da lief alles wunderbar. Die Übertragung war zwar um 5 Sek. Zeitversetzt aber das ist halb so wild schliesslich hinkt ORF 1 auch rund 5 Sec SF nach.

    Denk dran, dass Zattoo noch Beta Software ist…

  2. Jeru

    Ich habe auch Zattoo auf meinem Powerbook und bin endlos zufrieden. 1-Es ist gratis!!
    2-Die kleine Zeitverschiebung ist mir egal.
    3-Es sollen nächstens noch mehr Sender dazukommen.
    4- Für eine Gratissoftware funktioniert Zattoo zur vollen zufriedenheit.
    5- Kauf dir doch ev. einen Mini Tv oder wenigstens eine Tv Karte mit Antenne wen du mehr erwartest…

  3. Raffaele

    Ui, warum den so aggressiv?
    Es ging eigentlich mehr um meine Coolness die jetzt nicht mal mehr Beta Version ist. Comprende?
    Ja Zattoo ist im Betastadium und gratis und wird sicherlich auch verbessert und ich bin eigentlich dieser Software sehr positiv gesinnt. Zudem interessiert mich die Zeitverschiebung überhaupt nicht. Kabel und Sat Übertragungen sind auch nicht synchron. TV’s habe ich zuhause auch genug.
    Mich wundert aber das Postings über Zattoo immer so viele Kommentare bewirken.

  4. J Cruise

    Super. Jetzt wo die WM praktisch vorbei ist! Dieses Mal ist die Sache wohl noch in die Hosen gegangen (ausser für einige wenige Glückliche). Es ist zu hoffen dass es bei der nächsten Meisterschaft besser funktioniert, und auch einem grösseren Publikum zugänglich wird. Zeit haben sie ja jetzt genug.

  5. J Cruise

    Das mit den Kommentaren liegt wahrscheinlich daran, dass Zattoo selbst in den meisten Blogs fleissig herumpostet, um die Sache, sagen wir mal, etwas positiver darzustellen als es ist. Wie dem auch sei, auf jeden Fall kann man ja in Punkto Qualität selbst den direkten Vergleich mit anderen Playern anstellen (zum Beispiel mit TVUPlayer, der offenbar immer eine ausreichend Zahl Peers dranhängen hat, sodass er im grossen und ganzen auch ganz gut tut; für die WM langt’s allemal).

  6. Match live on TVUPlayer

    Also, ich schaue mir jetzt (21:35) gerade das Match Frankreich gegen Portugal live auf ESPN mittels TVUPlayer von http://www.tvunetworks.com an.

    Der Stream ist nur etwa 1:30-1:50min zeitverzögert, also wirklich praktisch live, sogar „live-er“ als so mancher echter TV Kanal wie es scheint. Die Qualität ist praktisch perfekt, etwa die Hälft meines Bildschirm ist überdeckt, und der Stream stockte auch nicht nur ein einziges Mal seit Spielbeginn. Also, wer es immer noch nicht glaubt, der soll es einfach selbst ausprobieren: Da kommt doch Zattoo nie und nimmer ran… sorry.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF