Intressantes aus der Weh Weh Weh Welt

Meine Freundin hat mein Handy (unbewusst) einen Härtetest unterzogen.

Eingepackt in mein schwarzes Esprit Hemd (Brusttasche), wusch sie den Sony Ericcson T630 bei 40° inkl. Schleudergang und anschliessendes tumblern.
Er hat es nicht überlebt.

Erfreulich:
Der Orange Chip hat es überlebt uns so kann ich ihn wenigstens im alten Nokia weiterverwenden.

PS ich überlege ob ich in Zukunft die Wäsche selber mache…

4 Kommentare

  1. andré

    du machst die waesche (noch) nicht selber??? aber aber … ;o)

  2. doris

    …oder du wechselst die freundin :o)

  3. Administrator

    Ja gute Idee, dass kommt mir vielleicht auch sonst viel billiger 😛

  4. andré

    also papiertschentuecher in der schwarzen waesche zu lassen find ich auch aergerlich! auch wenns nicht so teuer kommt die sachen auszushuetteln, so passierts mir mindestens einmal im jahr ;o)

    hat das handy eigentlich keine garantie mehr? ;oD eine reklamation waere angebracht, bei diesen preisen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 iRAFF

Theme von Anders NorénHoch ↑

iRAFF